Freundeskreis Frauenwörth

Der Freundeskreis Frauenwörth unterstützt die Benediktinerinnen-Abtei Frauenwörth auf ihrem Weg in die Zukunft. Die Abtei ist, in Fortführung der zwölfhundertjährigen benediktinischen Tradition, als ein religiöser und geistiger Mittelpunkt in den Strömungen unserer Zeit eine Insel für Besinnung, Bildung und Dialog.
Um die Ordensfrauen bei der Erfüllung ihrer kulturellen und seelsorgerischen Aufgaben zu unterstützen, wurde im Januar 1994 der „Verein der Freunde der Benediktinerinnen-Abtei Frauenwörth im Chiemsee e.V.“ gegründet. Ziel des Vereins ist es, Mittel für den Unterhalt der Klostergebäude auf Frauenchiemsee zu beschaffen und zu einer kostengerechten und “inselverträglichen” Nutzung der Klostergebäude beizutragen.
Auf diesen Seiten wollen wir Freunde und Unterstützer der Benediktinernnen-Abtei über die vielfältige Arbeit des Vereins informieren und hoffen, weitere Freunde als Unterstützer zu gewinnen…

Jubiläum

Glockentürmchen

Nachbericht: Kulturfahrt der Abtei Frauenwörth

Nachbericht: Kulturfahrt der Abtei Frauenwörth

Bei herrlichem Herbstwetter begleiteten am 13. Oktober 22 Freunde der Abtei Frauenwörth Äbtissin Johanna, Priorin Hanna sowie Schwester Renata auf den Weg ins Salzkammergut. Erste Station war das Europakloster Gut Aich, das heuer sein 25-jähriges Bestehen feiern...

mehr lesen
Christkindlmarkt auf der Fraueninsel

Christkindlmarkt auf der Fraueninsel

Beim Christkindlmarkt auf der Fraueninsel gibt es auch in diesem Jahr wieder einen ganz besonderen Stand und zwar vom Freundeskreis für das Kloster Frauenchiemsee. Dort kann man sich über die Aktivitäten des Vereins oder über eine fördernde Mitgliedschaft erkundigen...

mehr lesen

Christkindlmarkt

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Irmengard-Fest

Irmengard von Frauenchiemsee – zur Lebensgeschichte

Irmengard von Frauenchiemsee – zur Lebensgeschichte

Irmengard (auch Irmgard) war eine Tochter von Kaiser Ludwig dem Deutschen und der Welfenfürstin Königin Hemma. Sie wurde um das Jahr 833 in Regensburg geboren und hatte sechs Geschwister. Mit ihren drei Schwestern ist sie in dem schwäbischen Frauenkloster Buchau am...

mehr lesen

Archäologische Sensation

Veranstaltungen

Kulturfahrt zum Europakloster Gut Aich

Der Freundeskreis Frauenwörth führt jedes Jahr für seine Mitglieder eine Kulturfahrt durch. In diesem Jahr führt die Fahrt a. 13. Okt. 2018 zum Europakloster Gut Aich, sowie in die Basilika des ehemaligen Klosters Mondsee. Thema der Kulturfahrt ist die benediktinische...

mehr lesen

Gutes aus dem Klosterladen

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Ein gutes Wort geht über die beste Gabe.
– Benedikt von Nursia

Anmeldung zur Klosterpost

Wir senden regelmäßig Aktuelles und Wissenswertes durch unseren Newsletter zu Ihrem elektronischen Briefkasten.

Unsere nächsten Veranstaltungen

Juni 2019

07Juni20:00Münchner Gitarren TrioJubiläumskonzert für Kloster Frauenwörth im Schloss Hartmannsberg

© Freundeskreis Frauenwörth

X